ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mittelständische Industrieholding sucht eine „gestandene“ Persönlichkeit mit Drive und Entwicklungspotential   

Top-Position mit Gestaltungsspielraum und internationalen Kontakten

Positionsbezeichnung

Operativer Controller Beteiligungen (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Als international tätige, kerngesunde, mittelständisch geprägte Industrieholding mit derzeit acht Tochtergesellschaften ist unser Mandant als Aktiengesellschaft, mehrheitlich in Familienbesitz, in den Kernbereichen Elektrotechnik, Metall- und Kunststoffverarbeitung, Maschinen- und Werkzeugbau sowie Automotive tätig. Die im Süden Baden-Württembergs beheimatete Unternehmensgruppe mit einem Umsatzvolumen im unteren dreistelligen Millionenbereich beschäftigt insgesamt ca. 1.600 Mitarbeiter.

Wesentliche Aufgaben

  • Enge Begleitung unserer operativen Tochtergesellschaften bei allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Regelmäßige Analyse der Monats- und Jahresabschlüsse, Erstellung von Abweichungsanalysen und Ableitung von Maßnahmen
  • Weiterentwicklung des Produktions-, Vertriebs- und Einkaufscontrollings
  • Teilnahme an den Geschäftsleitungssitzungen, Vor- und Nachbereitung
  • Initiierung von Maßnahmen zur Optimierung der Bestände und des Working Capital
  • Monitoring der Marktstrategie und der funktionalen Strategien unserer Gesellschaften durch Kennzahlen und Weiterentwicklung von Controllinginstrumenten
  • Mitwirkung an der strategischen und operativen Unternehmensplanung, Überwachung der operativen und strategischen Maßnahmen sowie Erstellung der integrierten Unternehmensplanung
  • Optimierung der Systeme, Verbesserung der Methoden, Auswertungen bzw. optimale Nutzung der vorhandenen Werkzeuge
  • Business Performance Reporting und aufzeigen von Spar- oder Veränderungs-potentialen mit entsprechenden Handlungsempfehlungen sowie Weiterführen der Professionalisierung/Optimierung der Organisation und der Abläufe /Prozesse mit Blick auf Effizienz und Kostenbewusstsein

Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Mindestens 8 Jahre Berufserfahrung als operativer Controller oder Beteiligungscontroller in mittelständischen Industriebetrieben bzw. in international agierendem Industrieunternehmen
  • Gute Anwenderkenntnisse von MS Office, Erfahrung mit ERP Systeme,  Datenbankauswertungen/-aufbereitung, Finanzplanungstools, moderne Controlling-Ansätze (z. B. Balanced Scorecard)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil (z.B. Chinesisch, Spanisch, Tschechisch)
  • Persönlichkeit, die Akzeptanz findet und als betriebswirtschaftlicher Berater und Sparringspartner mit hohem Engagement und Weitblick aktiv die Unternehmensentwicklung mitgestalten kann
  • Potential für weitere Entwicklungsschritte (bspw. Führungsposition in einer Tochtergesellschaft)
  • Wirtschaftlicher Ansatz mit unternehmerischer Denkweise, strategisch/konzeptionell begabt
  • Hohe Selbstständigkeit und Eigeninitiative gepaart mit Überzeugungskraft
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, detailsicher, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Kommunikativ, kontaktfreudig, gutes Selbstbewusstsein, Verhandlungsgeschick, interkulturell begabt
  • Belastbar, flexibel und lösungsorientiert, mit ‚hands-on‘-Mentalität
  • Reisebereitschaft zu den nationalen und auch internationalen Tochtergesellschaften

Ihre Ansprechpartner

Für telefonische Vorinformationen stehen Ihnen Frau Melanie Wächter bzw. Herr Andreas Schmiedel unter 07141 / 991 90 – 10 gerne zur Verfügung.

Email: mw@mentis-consulting.de

Mentis Personalberatung GmbH
Keplerstraße 6
71636 Ludwigsburg

Kennziffer

P-TA 180802H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT