ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Attraktive Managementposition in mittelständischem Softwareunternehmen. - Sind Sie ein kommunikationsstarker, integrativer, teamorientierter Vertriebsprofi mit Erfahrungen im Bereich Software oder IT-Solutions und suchen eine neue anspruchsvolle und international geprägte Herausforderung?

Positionsbezeichnung

Head of Sales & Consulting & Support (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein innovatives, sehr gut am Markt positioniertes Softwareunternehmen mit dem Schwerpunkt IT-Solutions insbesondere für den mittelständischen Maschinen- und Anlagenbau, aber auch für Großkunden aus der Industrie. Als deutscher Marktführer in seinem Segment entwickelt unser Mandant maßgeschneiderte Software-Lösungen für den individuellen Bedarf im Kundenunternehmen auf Basis einer eigenentwickelten und zertifizierten Standardsoftware. Das erfolgreiche Geschäftsmodell besitzt auch international großes Entwicklungspotenzial.

Wesentliche Aufgaben

Wir suchen für unseren Mandanten mit Firmensitz in Nordbayern den Head of Sales & Consulting & Support (m/w/d), der seine Bereiche inhaltlich und strukturell weiterentwickelt und die Expansion sowie die weitere erfolgreiche Entwicklung unseres Mandanten im europäischen Markt vorantreibt.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • strategische, konzeptionelle und operative Steuerung der nationalen und internationalen Vertriebsaktivitäten sowie des technischen Consultings und des technischen Kundensupports
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der Vertriebsstrategie auf Basis der Unternehmensstrategie zur Stärkung und dem Ausbau der Marktposition im Wettbewerbsumfeld
  • Erarbeitung und Umsetzung von innovativen national und international ausgerichteten Vertriebskonzepten zur Neukundengewinnung sowie zum Ausbau bestehender Kundenbeziehungen
  • Gewährleistung eines effizienten Vertriebs der Produkte/Dienstleistungen und Überwachung der Kundenzufriedenheit sowie Sicherstellung einer anforderungsgerechten Kundenbetreuung und -beratung
  • Business Development im Sinne der Gewinnung neuer Kundengruppen sowie der Weiterentwicklung der Anwendungsfelder
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen zur Identifikation von Marktpotenzialen und Erarbeitung von Konzepten zu deren Erschließung
  • aktive Mitwirkung im Verkauf und persönliche Betreuung von strategischen Key Accounts
  • Sicherstellung eines kundenorientierten und bedarfsgerechten Consultingprozesses von der technischen Klärung der Integrationsanforderungen in der Pre-Sales-Phase über die Schnittstellenanalyse bis hin zur Bereitstellung von Demos und Schulungen für den Kunden
  • Steuerung des technischen Kundensupports für 1st und 2nd Level Requests
  • direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung

Qualifikationsprofil

  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und/oder Dienstleistungsmarketing
  • mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Vertrieb von Softwarelösungen und der Beratung von Kunden insbesondere im IT- Projektgeschäft
  • Know-how hinsichtlich des Auf- und Ausbaus von Vertriebsstrukturen; gute Kenntnisse des Marktsegments und der Wettbewerbsstrukturen
  • Erfahrung in der Beratung und Betreuung industrieller Unternehmen idealerweise mit Branchenschwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau bzw. Automotive
  • mehrjährige Führungserfahrung erforderlich; Erfahrung in der Zusammenführung von Teams wünschenswert; Rolle als ‚Servant Leader‘: kooperativer Führungsstil, Coach, Befähigung seiner Teams zu gemeinsamen Entscheidungen; Führung auf Augenhöhe
  • methodische Kenntnisse und Erfahrungen im Management strategischer Vertriebsprozesse sowie in der strategischen Betreuung von Key Accounts
  • Erfahrungen in der IT- Prozessberatung und Prozessanalyse; Know-how in den Bereichen CAD, ERP oder Datenmanagementsysteme wünschenswert
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

  • unternehmerisches und kundenorientiertes Denken und Handeln mit langfristiger, nachhaltiger Ausrichtung
  • ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit; offene, klare, direkte Kommunikation
  • „People Manager" mit Teamorientierung und hohem Integrationsvermögen sowie Empathiefähigkeit
  • flexibel, kreativ, hohes Maß an Eigeninitiative
  • engagiert und belastbar mit hoher Motivation und ausgeprägter Resilienz
  • Prozessorientierung und Methodenkompetenz
  • sehr selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Ihre Ansprechpartner

Petra Sager und Florian Wech

Tel.: 06198 / 57 56 61

E-Mail: bewerbungen@mentis-consulting.de

 

Kennziffer

I-190203H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT