ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Unternehmerisch veranlagter E-Commerce-Profi (m/w/d) mit konzeptionellen und operativen Stärken für zentrale Steuerungsfunktion mit viel Gestaltungsspielraum in wachsendem Multi-Channel-Familienunternehmen gesucht

Positionsbezeichnung

Leiter E-Commerce (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein wirtschaftlich gesunder, stetig wachsender Spezialversender mit knapp 200 Mitarbeitern und Sitz in Rheinland-Pfalz. Das breite, top aktuelle und qualitativ hochwertige Sortiment wird erfolgreich über verschiedene Kanäle (Kataloge, Mailing, E-Commerce, Teleshopping) vertrieben. Für den Ausbau und die Weiterentwicklung der strategischen, konzeptionellen und operativen E-Commerce-Aktivitäten suchen wir einen proaktiven, integrativen, umfassend erfahrenen Leiter E-Commerce (m/w/d), der das nachhaltige Wachstum im Online-Geschäft maßgeblich steuert und sicherstellt.

Wesentliche Aufgaben

  • deutlicher Ausbau und Weiterentwicklung des Vertriebskanals E-Commerce
  • Erhöhung des Online-Geschäfts sowohl am Markt als auch in der unternehmensinternen Positionierung
  • unternehmerische Führung, Steuerung und Weiterentwicklung des Online-Geschäfts (heute ca. 5 Mio. € Umsatzvolumen), inclusive der E-Commerce Prozesse sowie der Online Plattform
  • Professionalisierung und Weiterentwicklung des Performance Marketings mit allen Facetten (u.a. SEO, SEA, E-Mail-Marketing, Display, Retargeting etc.) und besonderem Fokus auf die Neukundengewinnung
  • Integration der E-Commerce Aktivitäten in die bisherigen Vertriebswege Print und TV und dadurch deutlicher Ausbau der heutigen Marktstellung
  • Umsetzung aller relevanten digitalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten, u.a. SEO/SEM, E-Mail-Marketing, Shop-Management und Conversion-Optimierung
  • Projektleitung für die technische und funktionale Weiterentwicklung des Shops
  • permanente Weiterentwicklung der E-Commerce Strategie unter Einbindung des Teams und der Kollegen
  • Identifikation neuer Marktpotentiale und Entwicklung innovativer Marketing-Kampagnen
  • Coaching, Unterstützung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Team, Führungsverantwortung für 20 Mitarbeiter

Qualifikationsprofil

  • erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder einschlägiges technikbezogenes Studium (bspw. BWL mit Schwerpunkt Marketing, Data Science, Informatik)
  • mehrjährige relevante Berufs- und Führungserfahrung im Bereich B2C-Marketing mit Schwerpunkt E-Commerce eines mittelständischen Multi-Channels Unternehmens, Erfahrung mit Familienunternehmen von Vorteil
  • fundierte Expertise hinsichtlich Marketingstrategien, Marketingkonzepte und Vermarktungssysteme im Versandhandel; operativer Erfahrungsschwerpunkt im Performance Marketing, Erfahrungen im Multi-Channel Vertrieb, Beherrschen der Customer Journey und deren Touchpoints, gutes Gespür für Märkte und Trends, Know-how in der Weiterentwicklung von E-Commerce Strukturen
  • Führungserfahrung erforderlich
  • fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • aktive, gewinnende Persönlichkeit mit der Fähigkeit, positive Beziehungen aufzubauen und zu pflegen
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • hohes Maß an Empathie und Teamfähigkeit
  • integrierende und motivierende Führungskraft mit der Fähigkeit, Mitarbeiter und Strukturen nachhaltig weiterzuentwickeln
  • analytische Denk- und Arbeitsweise; strukturierter, sorgfältiger Arbeitsstil
  • Konzeptionsstärke und pragmatische Vorgehensweise in der Umsetzung („hands-on Mentalität" mit operativem Tiefgang)
  • hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenmotivation
  • unternehmerischer Spirit
  • bereichsübergreifende, ganzheitliche Denkweise
  • datengetriebene und zielorientierte Entscheidungsfindung
  • gutes Zahlenverständnis

Ihre Ansprechpartner

Petra Sager und Alfred Dambacher

Tel. 06198 57 56 61

E-Mail: Mentis-Bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

I - 190805 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT