ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Hochkarätige, breit angelegte kaufmännische Steuerungsfunktion mit klarer Perspektive bei größerer Handelsorganisation im Großraum Berlin

Positionsbezeichnung

Leiter Organisation und Controlling (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Wir sind die Dachgesellschaft einer erfolgreichen Handelsgruppe und erbringen weitreichende Leistungen und Services für unsere zahlreichen Mitgliedsunternehmen und Niederlassungen im In- und Ausland. Zur weiteren Professionalisierung unserer kaufmännischen und organisatorischen Funktionen und Prozesse in der Zentrale suchen wir einen kommunikationsstarken, integrationsfähigen, controllingerfahrenen Organisationsprofi (m/w/d) mit direkter Berichterstattung an die Geschäftsführung.

Die Position ist mit der klaren Perspektive verknüpft, nach erfolgreichem Wirken eine Führungsfunktion auf Top-Ebene zu übernehmen.

Wesentliche Aufgaben

  • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der Geschäftsführung (Schwerpunktbereiche Controlling/Beteiligungscontrolling, Organisation, Prozesse und Projekte)
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung eines effizienten Managements der kaufmännischen und organisatorischen Funktionen
  • Koordination und fachliche Steuerung aller Controllingfunktionen und -prozesse sowohl für die Zentrale als auch für die Unternehmensgruppe
  • Planung und Analyse der finanziellen Prozesse der Zentrale und Zusammenarbeit mit dem Accounting
  • Analyse der betriebs- und finanzwirtschaftlichen Kenngrößen zur Steuerung der Zentrale
  • Steuerung der Organisation der Prozesse innerhalb der Gruppe (Steuerung Projektmanagement)
  • Fachliche Steuerung des Controllings der Beteiligungen, dabei insbesondere Sicherstellung von Zuverlässigkeit, Transparenz und Aktualität der Berichtsstrukturen und –inhalte
  • Unterstützung bei der Standardisierung und Harmonisierung der Richtlinien und Prozesse in der Unternehmensgruppe für die kaufmännischen und organisatorischen Funktionen
  • Inhaltliche Vorbereitung von Gremiensitzungen zusammen mit der Assistenz der Geschäftsführung

Qualifikationsprofil

  • erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Controlling und Rechnungswesen
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung als Führungskraft mit Schwerpunkt Controlling/Beteiligungscontrolling und Organisation, idealerwiese in der Zentrale einer Verbundgruppe mit zahlreichen Mitgliedsunternehmen; Erfahrung mit Familienunternehmen (wünschenswert)
  • ausgeprägte Fachkompetenz im Controlling und idealerweise auch im Rechnungswesen; fundierte Erfahrung im Beteiligungscontrolling sowie im Projektmanagement; hohe IT-Affinität, starke Prozessorientierung, ausgeprägtes Zahlenverständnis, Schnittstellenmanagement
  • umfassende Führungserfahrung notwendig
  • fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • offene und integre Persönlichkeit mit souveränem Auftreten und hoher sozialer Kompetenz
  • Teamfähigkeit und gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • aktive, gewinnende Persönlichkeit mit der Fähigkeit, positive Beziehungen aufzubauen und zu pflegen
  • unternehmerisches, ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln
  • schnelle Auffassungsgabe; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte transparent darzustellen
  • analytisches Denkvermögen, gut ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
  • methodische, strukturierte, exakte Arbeitsweise, starke Prozessorientierung
  • Präsentationssicherheit
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
  • hohes Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit

Ihre Ansprechpartner

Petra Sager und Alfred Dambacher

Tel. 06198 57 56 61

E-Mail: Mentis-Bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

I - 190803 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT