ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Karrierechance mit Perspektive bei erfolgreichem, marktführenden Traditionsunternehmen!!

Positionsbezeichnung

Leiter Elektrofertigung (m/w/d)

 

Beschreibung des Unternehmens

Unser Mandant ist ein familiengeführtes, global agierendes Maschinenbauunternehmen mit mehreren Tausend Mitarbeitern und zählt weltweit zu den Innovationsführern in seinem Branchensegment. Neben dem zentralen Produktions- und Verwaltungsstandort in Baden-Württemberg gibt es weitere Technologiezentren in Deutschland. Die hochwertigen Maschinen und Anlagen sowie das umfassende Support- und Serviceangebot finden Anwendung in zahlreichen Branchen, darunter Automobilbranche, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik sowie Medizintechnik.

Hohe Fertigungstiefe und eigenes technologisches Know-how sind Bestandteil der Unternehmenskultur. Zur Weiterentwicklung und Optimierung von stabilen, teaminternen und gruppenübergreifenden Prozessen und Fertigungsabläufen suchen wir einen erfahrenen, begeisterungsfähigen Leiter Elektrofertigung (m/w/d).

Wesentliche Aufgaben

  • Fachliches und organisatorisches Leiten des Fertigungsbereiches mit den zugeordneten Gruppen Leiterplattenfertigung und Bestückung (hier sollte Ihr fachlicher Schwerpunkt liegen), sowie Kabelkonfektion und Schaltschrankbau
  • Gestalten einer effizienten, kostenoptimierten und qualitätsorientierten Produktion der Leiterplatten bzw. Schaltschränke, Bedieneinheiten, Steckverbinder im Umfeld einer industriellen Fertigung mit hoher Vielfalt und großem Variantenreichtum
  • In der Endausprägung die Verantwortung für ein Team von ca. 200 Mitarbeitern mit vier Gruppenleitern, mit Einsatzplanung und Weiterentwicklung der fachlichen und methodischen Kenntnisse
  • Verantwortlichkeit für die Einhaltung von Terminen und Budgets
  • Gestalten und Umsetzen von Prozessen und Fertigungsabläufen mit kurzen Durchlaufzeiten und hoher Wirtschaftlichkeit
  • Etablieren von innovativen Methoden und Werkzeugen für möglichst geringen Einfahr- und Hochlaufaufwand
  • Produktionsplanung für neue oder geänderte Produkte, für die Einführung neuer Maschinen bzw. Fertigungstechnologien
  • Laufende Abstimmung mit den Bereichen Entwicklung/Konstruktion, Materialwirtschaft, Produktionslogistik, Qualität und der Montage
  • Verantwortung bei übergreifenden Projekten/Aufgaben, wie z. B. Umzug/Neuaufbau von Anlagen/Maschinen mit Serienhochlauf oder Integration neuer Partner
  • Direkte Berichtslinie an den Bereichsleiter Produktion

Qualifikationsprofil

  • Ingenieurstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Fertigungstechnik oder vergleichbare Kenntnisse
  • mind. 8 - 10 Jahre Berufserfahrung in der Fertigung von vergl. Elektrotechnik im oder für den Maschinen-/Anlagenbau
  • mind. 3 – 4 Jahre Führungserfahrung, gerne auch in der Führung von Führungskräften (Meister, Team-/ Gruppenleiter)
  • Erfahrung in den Bereichen Elektronikproduktion mit Leiterplatten-Bestückung (SMD), Leiterplattentest (ICT, Funktion), Schaltschrankmontage, EPLAN, Betriebsmittelkennzeichen, Steckverbinder
  • Kenntnisse in einschlägigen ERP-Systemen (SAP), zu fertigungsgerechtem Design
  • Praxis-Know-how zu Lean Production, Shopfloor-Management, Gruppenarbeit, KVP,
  • Arbeitssicherheit, Umweltschutz
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • teamorientiert, selbstbewusst, überlegt auftreten und handeln
  • mittelstandskompatibel, „hands-on", pragmatisch, kooperativ, zielorientiert
  • kommunikativ, sicher auf verschiedenen Ebenen (Mitarbeiter, Team, andere Bereiche, Management)
  • zuverlässig, fachlich sicher, strukturierte Arbeitsweise, verantwortungsbewusst
  • systematisch und prozessorientiert
  • Begeisterungsfähigkeit für Wandel und Verbesserungen, verbunden mit der Fähigkeit, dies zu transportieren

Ihre Ansprechpartner

Petra Sager und Andreas Schmiedel

Tel.: 06198 – 57 56 61

E-Mail: mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Kennziffer

191104 H
Online Kontakt-Bogen

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT